Was ist gefährlich gestartete Form des Pilzes und wie wird die Behandlung durchgeführt?

Gestartete Form Nagelpilz und sicher aufs neue ist halt viel schwerer und länger. In diesem Stadium der Krankheit verlangt Ausdauer und hohe Kosten seitens des Patienten und ständige Kontrolle über den Zustand des Patienten seitens des Arztes — Dermatologen.

Pilzinfektionen sind die häufigsten Krankheiten. Nach der Statistik ist jeder vierte Mensch auf der Erde mit diesem Problem konfrontiert. Besonders Häufig Pilzinfektionen der Nägel an Händen und Füßen (onikhomikozy).

Die Gefahr der Erkrankung darin, dass viele nicht wahrnehmen Nagelpilz ernst genommen und nicht eilig mit der Anrede zum Arzt. Infolgedessen schreitet die Krankheit und kann zu unangenehmen Folgen: Totalverlust des Nagels und dem Allgemeinen Rückgang der Immunität infolge einer Vergiftung des Körpers mit toxischen Stoffen, вырабатываемыми Pilze in den Prozess des Lebens.

Von der Ansteckung ist niemand gefeit, da die Erreger von Pilzinfektionen sind überall, und sind in der Lage, für eine lange Zeit verbleiben in der Umwelt auch unter ungünstigsten Bedingungen. Es gibt viele Arten von Pilz Mikroflora und beim Menschen nicht produziert zu ihm die Immunität und auch nach dem Ende der Behandlung ein hohes Risiko für eine erneute Infektion.

Die Erreger Mehltau resistent gegen die Wirkung von vielen Medikamenten, so dass die Behandlung von onychomycosis ist ein komplexer und langer Prozess, der das komplexe Herangehen fordert. In der Regelung der Therapie der gestarteten Form der Nagelpilz gehören sowohl die äußeren Mittel (Salben, Lösungen, Cremes, Sprays, Lacke), antimycotic und Medikamente in Pillen, wendet Methoden der Physiotherapie, traditionelle Heilmittel und andere Alternative Methoden. Nur so kann man mit der Infektion fertig zu werden und erreichen eine vollständige Genesung.

gestartet-Pilz

Gestartete Form Nagelpilz und Stopp: warum trifft Sie sich so oft?

Der Hauptgrund der Abwesenheit von rechtzeitige Behandlung ist die Sorglosigkeit der Patienten und die mangelnde Bereitschaft, einen Arzt aufzusuchen. In der Anfangsphase der Nagelpilz unbemerkt und viele Patienten (vor allem Männer) achten nicht auf die änderung der Farbe der Platte des Nagels und andere damit verbundene Symptome. Mittlerweile ist die Infektion nicht schlummert, Pilz Mikroflora rasch vermehrt, Giftstoffe in die Blutbahn im ganzen Körper ausgebreitet und Gesundheit nagen.

Im Laufe der Zeit ändert sich die Struktur der Nägel, Sie werden brüchig, fangen an abzublättern und bröckeln, sich zu verformen und verdicken. Die Haut rund um die Nagelplatte entzündet, schuppig, rötet sich, es erscheinen die Schmerzen, brennen und Jucken. Von den Füßen beginnt unangenehmer Geruch ausgehen und man versteht, daß er nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern eine schwere Erkrankung, erfordern eine adäquate Behandlung.

Auf dieser Etappe zu bewältigen mit dem Pilz sehr viel schwieriger, als in den frühen Stadien der Krankheit. Die Behandlung zu lange und kompliziert, und nicht immer es endet in vollständige Genesung. Dennoch der Lösung des Problems beschäftigt sein muss, sonst weiter Fortschreiten onychomycosis führt zu traurigen Folgen.

Wo kann man sich infizieren?

In der Regel, die Erreger onychomycosis sind Hefe -, Schimmelpilze oder Dermatophyten. Darüber hinaus, die Krankheit verursachen können Kombinationen von mehreren Arten von Pilzen mit Bakterien verschiedener Arten. Wie erfolgt die Ansteckung?

Ansteckung durch den Pilz kann in der Familie, wenn eines Ihrer Vertreter krank onychomycosis. In diesem Fall die Infektion wird während des Kontaktes oder bei der Allgemeinen Benutzung von Handtüchern, Bettwäsche und andere Haushaltsgegenstände.

Nutzung von Schwimmhalle, Saunas, Saunen, Wasserparks, des Fitnesscenters und anderen öffentlichen Orten mit warmem und feuchtem Mikroklima und einer großen Ansammlung von Menschen ist eine erhöhte Gefahr, da in solchen Bereichen die Bedingungen günstig für die Vermehrung des Pilzes. Pilzsporen lange Zeit bleiben auf den Oberflächen Handläufe, Bänke, Fußboden, so dass sich eine Infektion hier am leichtesten.

Das tragen von engen und unbequemen Schuhen aus synthetischen Materialien ist auch förderlich für eine Ansteckung. Diese Schuhe sind nicht atmungsaktiv und trägt zu einer erhöhten Schwitzen, infolge der im inneren entsteht eine Feuchte Umgebung, in der die Pilze vermehren sich rasch und leicht in das Gewebe eindringen durch Kratzer, Risse und Schwielen auf der Oberfläche des Fußes.

Infektionserreger können warten überall: auf поручне öffentlichen Verkehrsmitteln, Türklinken, während der Anprobe werden die Schuhe im laden oder in der Kabine.

Deshalb ist es wichtig, dass die Grundregeln der persönlichen Hygiene und verwenden vorbeugende Mittel -, warn-Infektion.

Um die Infektion gefangen im Körper, braucht es günstige Bedingungen. Dazu gehören: verminderte Immunität, chronische Krankheiten, Stress, Berufsrisiken, ungesunde Lebensweise. Die Kombination dieser Faktoren schwächt den Körper und macht ihn besonders anfällig für eine Pilzinfektion.

Die Folgen der gestarteten Form onychomycosis

Gestartete Form Nagelpilz und Stop kann zu folgenden Komplikationen führen:

  • Senkung der Immunität;
  • Prädisposition für Infektionskrankheiten und Viruserkrankungen;
  • Verschlechterung der bestehenden chronischen Pathologien;
  • Intoxikation des Organismus und Beeinträchtigung von Funktionen der inneren Organe;
  • Die Entstehung von Hauterkrankungen (Ekzem, Dermatitis);
  • Allergische Reaktionen, die Entwicklung von Rhinitis, asthmatische Bronchitis, kutanen Manifestationen nach der Art der Urtikaria.

Gestartete Form der Pilzinfektion gefährlich, da die Giftstoffe der pathogenen Mikro-Flora, die in sehr negativer Weise Einfluss auf die Arbeit der lebenswichtigen Systeme des Organismus. onychomycosis ist eine Gefahr nicht nur für den Patienten, sondern auch für seine Familienangehörigen und andere Personen, da der Pilz ansteckend ist und leicht wird von einer infizierten Person. Deshalb ist es so wichtig rechtzeitig, die Behandlung zu beginnen und ergreifen präventive Maßnahmen zur Vermeidung der Ausbreitung der Krankheit.

Symptome der gestarteten Form onychomycosis

Die gestarteten Formen der Nagelpilz begleitet von den charakteristischen Symptomen, die in der einen oder anderen Sorte des Pilzes. Die Niederlage der Nagelplatte verursachen am häufigsten Dermatophyten, Pilze.

Dermatophyten. Diese Art von Nagelpilz die häufigste, die Infektion erfolgt bei der Verwendung von gemeinsamen Haushaltsgegenstände und Kontakt mit einer infizierten Person. Der Pilz meist zuerst wirkt die Haut des Fußes und geht dann auf die Nägel. Auf der Nagelplatte Flecken und Querstreifen, es wird gelb, geschichtet, spröde und porös. Mit der Zeit der Nagel verdickt, deformiert und beginnt zu bröckeln.

Hefe-Pilze. Die ersten Anzeichen der Infektion durch den Pilz sind Rötung und Entzündung der Nagelfalz, begleitet von schmerzhaften Empfindungen. Meistens diese Art von Pilzinfektion tritt bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem und wirkt sich die Nagelplatte an den Händen. In der Anfangsphase der Krankheit Nagel ändert die Farbe, wird gelblich. Da das Fortschreiten der Infektion der Nagelplatte kann ein graubraun, Braun oder sogar schwarz. Nagel dünner wird, wird волнообразным, leicht bröckelt und bricht. Mit der Zeit er hinter dem Nagelbett und ein weiterer übergang der Krankheit in eine laufende Phase kann durch den vollständigen Verlust des betroffenen Nagels.

Schimmelpilze. Durch Viren, wie diese Art von Pilz kann an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Günstige Voraussetzungen für die Entwicklung von Schimmelpilzen sind Essstörungen der Nagelplatte, die durch bestimmte Erkrankungen oder Verletzungen. Je nach der Entwicklung der Infektion die Zerstörung des Nagels erfolgt sowohl mit der inneren als auch von außen. Dabei wird auf der Oberfläche der Platte sind Flecken sichtbar, ähnlich Schimmel, und der Nagel wird gelb, grün oder schwarz. Seine Struktur verändert sich, wird porös, spröde, selbst der Nagel verdickt sich und zerbröckelt, erscheinen schmerzhafte Risse.

Die gestarteten Formen der Nagelpilz führen zu einem starken Juckreiz, Entzündungen, Schuppenbildung der Haut zwischen den Fingern und die Entstehung von unangenehmen Gerüchen. In diesem Stadium der Behandlung der gestarteten Form der Nagelpilz sollte umfassend sein. Das Behandlungsschema wird vom Arzt individuell und enthält antimykotische Medikamente in Tabletten und äußerliche Mittel (Salben, Cremes, Sprays, Lösungen). Zusätzlich kann die Fachkraft zu ernennen, Ozontherapie, Laserbehandlung oder direkt auf die Hardware-Behandlung der Nägel.

Behandlungsmethoden

Therapie der Pilzinfektion wird auf die folgenden Richtungen:

  • Der Einsatz von systemischen Antimykotika (Tabletten oder Kapseln für die Aufnahme in);
  • Die Ernennung von lokalen Medikamenten zur äußerlichen Behandlung der Nägel (Salbe, Lösung, Creme, Spray, Lack);
  • Die Anwendung von multivitamin-komplexe und andere festigende Mittel, die zur Wiederherstellung der Funktionen des Immunsystems;
  • Physiotherapie und Laser-Behandlung;
  • Die chirurgische Methode (mechanische Entfernung des betroffenen Nagels);
  • Alternative Methoden und Mittel der traditionellen Medizin.
Pilz-Stadium

Alternative Behandlungsmethoden

Die Lasertherapie. Die Behandlung der gestarteten Form der Pilz-Laser – moderne Verfahren, gilt als der effektive und sichere. Der Laserstrahl sofort vernichtet von Krankheitserregern und Pilzsporen und verarbeitet Zone des Misserfolgs so gründlich, dass für die Genesung genug nur 3-4 Behandlungen, die durchgeführt im Abstand von einem Monat. Kein Medikament auf den heutigen Tag kann man nicht vergleichen mit einem Laser nach dem Grad der Effizienz und Schnelligkeit das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Während des Verfahrens wird der Laserstrahl allmählich wärmt die Nagelplatte, strahlt Wellen in kurz-Puls-Bereich. Die Erwärmung erfolgt auf eine Temperatur von 47°, dies ist der Wert garantiert den Tod von Dermatophyten und anderen pathogenen Pilzen.

Laser-Therapie darf nicht angewendet werden bei Vorhandensein von Infektions-und Hautkrankheiten, Diabetes, Onkologie, während der Schwangerschaft und Stillzeit. Ein weiterer Nachteil der Verfahren – hohe Kosten, deshalb ist die Behandlung steht bei weitem nicht jedem Patienten.

Ozontherapie. Das Wesen des Verfahrens besteht in der Mikroinjektion rund um die Nagelplatte Gemisch mit dem Ozon-Gemisch. Solche Mikroinjektion entzündlichen Prozess beenden, blockieren die Vermehrung des Pilzes und stärkt die Immunität. Für die Behandlung vernachlässigter Formen in der Regel verschreiben 10 Sitzungen Ozontherapie.

Hardware-Verfahren. Während der Behandlung mit Hardware des betroffenen Nagels entfernen die betroffene Obere Schicht mit einem elektromechanischen Gerät, mit speziellen Düsen. Der Verlauf der Behandlung hängt vom Ausmaß der Schädigung der Nägel und besteht aus 3-10 Sitzungen.

Chirurgische Eingriffe

Mit umfangreichen Läsionen der Nagelplatte in einigen Fällen hilft nur die mechanische Entfernung des Nagels. Es ist die radikalste Art der Behandlung und wenden Sie es auf die Unwirksamkeit der anderen Therapieverfahren.

Die Operation wird unter der Allgemeinen oder lokalen Narkose. Entfernung der Nagelplatte — die schmerzhafte Variante, es erfordert eine lange Rekonvaleszenz und Komplikationen behaftet. So, während des Eingriffs das Nagelbett beschädigt wird, was in der Zukunft führt dazu, dass der gesunde Nagel zu wachsen beginnt falsch.

Darüber hinaus chirurgische Vorgang garantiert nicht das fehlen von Schüben der Krankheit. Derzeit wird diese Methode nur selten genutzt werden, Experten versuchen, die Infektion zu bewältigen schonender Weise.

Traditionelle Methoden und Mittel

Bei der fortgeschrittenen Form von Nagelpilz traditionelle Methoden und Mittel verwenden, nur als Ergänzung zu den grundlegenden Behandlung und sicher sein, vereinbaren Sie Ihre Anwendung mit dem behandelnden Arzt. Hier sind die beliebtesten volksrezepte:

  • Propolis. Verwenden Propolis-Tinktur (20%), die Prozedur täglich durchgeführt wird. Mit einem Wattebausch mit Tinktur und gelten für das betroffene Nagel. Die Behandlung gribka Propolis weiter, bis der gesunde Nagel nicht wachsen.
  • Essig (Tisch -, Apfel-oder Weinstraße). Sonnenblumenöl gemischt mit Essig im Verhältnis 1:1 , angefeuchtet mit einem Wattebausch und gelten für das betroffene Nagel für 15-20 Minuten, indem Sie mit einem Pflaster.
  • Teebaumöl. Konzentrierte ätherische öl wird auf die betroffenen Bereiche täglich, versuchte, nicht zu verletzen die Haut, sonst können starke Reizung auslösen.
  • Schöllkraut. Verwendung Tinktur von Schöllkraut oder einen frischen Saft der pflanze. Schöllkraut hat starke antiseptische und antibakterielle Eigenschaften. Saft direkt aufgetragen auf den Nagel, schließen sterile Tuch und befestigen einer Bandage.
  • Makhorka. Dieses wirksame Mittel aus dem Laufenden Zehennagelpilz. In 1 Liter heißes Wasser gegossen 1 El Makhorka und Kochen bei schwacher Hitze 5 Minuten. Die Mischung leicht gekühlt und verwenden für das Fußbad. Die Füße halten in eine Schüssel mit Brühe, bis es vollständig abgekühlt ist.
  • Zigarettenasche. Diese Methode eignet sich zur Behandlung der Laufenden Nagelpilz. Die therapeutische Zusammensetzung wird aus der Asche von drei Zigaretten, gemischt mit drei Erbsen Zahnpasta mit Fluorid. Die resultierende Mischung gelten als Kompresse. Tragen Sie auf dem betroffenen Nagel über Nacht mit einer dicken Schicht, von oben geschlossen Plastikfolie auf den Fuß und ziehen warme Wollsocken.
  • Salmiakgeist ist auch verwendet als Kompresse, kann das Medikament in jeder Apotheke kaufen. Lösung Imprägnieren sollte ein Baumwolltuch wickeln und Ihr kranker Nagel. Von oben müssen den Finger wickeln Plastikfolie und Socken anziehen. Kompresse über Nacht einwirken lassen, am morgen die erweichte die Obere Schicht der Nagelplatte entfernen mit Hilfe der Laubsäge.
02.08.2018