Folk Heilmittel für Zehennagelpilz schnell auf den Beinen

Pilz (Mykose) ist eine Erkrankung der Haut, verursacht durch parasitäre Pilze. Pilzerkrankungen der Haut sind sehr verbreitet. Die häufigste Ihren Blick, besonders bei Erwachsenen, ist der Pilz des Fußes und der Nägel. Diese Krankheit wird von Mensch zu Mensch. Durch Viren, wie sehr einfach – mit der Haut, Mykose betroffenen, ständig Schuppen sind, in denen sich viele Krankheitserreger.

Bei Nässe Krankheitsursachen gut Zucht . Deshalb die häufigsten Orte der Ansteckung sind Schwimmbäder, Bäder und Duschen. Zur Entwicklung einer Mykose sind erhöhte Schwitzen der Füße und nasse Schuhe. Wenn eine Familie ein krankes, gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit der Ansteckung der gesunden Familienmitglieder. Daher können Sie keine fremden Handtücher, Schuhe, Kämme, Kleidung, Schere, Nagelknipser, etc.

Die Erreger der Krankheit gut vertragen trockene Umgebung und die niedrige Temperatur – unter diesen Bedingungen werden Sie nicht sterben, sondern nur stoppen Ihr Wachstum und Entwicklung. In Hautschuppen, die betroffene Krankheit, Sie sind sehr lange lebensfähig bleiben. Diese Schuppen können sich im Laufe der Jahre in der Kleidung, Schuhe, Teppiche. Immer dann auf die Haut eines gesunden Menschen, krankheitserregenden Organismen wieder beginnen zu wachsen und vermehren, was zu Krankheit.

Der Pilz breitet sich schnell in schwach alkalischen und neutralen Milieu (6-6,5 PH) Gesunde Haut hat einen leicht sauren Milieu – PH – Wert 5,5. Dies schützt uns vor vielen Hautkrankheiten. Aber Schwitzen, unbequeme Synthetik-Schuhe brechen diesen Schutz. Deshalb bei der Behandlung gribka der Volksmedizin wird Häufig Essig.

Behandlung-Mehltau

Desinfektion von Schuhen und Kleidung.

Um die Infektion zu töten auf der Kleidung und Wäsche des Patienten, wird empfohlen, Brüh – Mikroorganismen sterben beim Kochen 3-4 Minuten. Für die Verarbeitung von Schuhen verwendet 1% Lösung von Formalin zur Desinfektion von hausrat – Chloramin-Lösung. Es muss, denn nachdem die Krankheit vollständig geheilt wird, kann durch Viren, wie wieder durch seine Schuhe und Kleidung. In diesem Fall können Sie ohne Erfolg zu behandeln Fußpilz und Haut ein paar Jahrzehnten. Behandeln Schuhe von innen Tampons, getränkt mit 70% Essigsäure, Tampons lassen Sie herein und legen Sie die Schuhe auf 48 Stunden in einem luftdichten Beutel. Dann gut durchlüften Schuhe.

Pilz an den Füßen behandeln wir mit größter Sorgfalt, bis zur vollständigen Heilung, da die aus einem Infektionsherd nachweisbar Reinfektion kommen kann. Er geht nicht Weg, und mit der Zeit kann Sie in die Leistengegend, Achseln, etc. darüber hinaus, kann es verursachen erhöhte Allergie

Fußpilz – Symptome des Pilzes auf den Beinen.

Krankheitszeichen in der Regel erscheinen zuerst auf der Haut der Füße, zwischen den Fingern. Dies kann Juckreiz, brennen und Schuppung. In Zukunft wird die Krankheit geht auf die Nagelplatte, beginnt Ihre Zerstörung. Wenn die Ursache eine Infektion in der Kabine, die Reihenfolge kann sich ändern – die Krankheit beginnt mit LPs Nagel

Die Symptome der Pilz des Fußes können folgende sein:

  • Ein oder mehrere Risse zwischen den Zehen;
  • Schälen der Haut;
  • Juckreiz, brennen;
  • Verdickung der Haut, die Entstehung von Schuppen;
  • Rötung der Haut;
  • Blasen mit klarer Flüssigkeit.

Diese Symptome können gleichzeitig vorhanden sein oder vorhanden sein kann nur ein Symptom

Parasitische Pilze sind Gebietsfremde Organismen, und oft lösen eine Reaktion seitens des Immunsystems – allergische Reaktion. In diesem Fall Fußpilz schärfer verläuft, treten die folgenden Symptome: zahlreiche Blasen auf der Haut, Erosionen und Geschwüre der Haut an den Füßen.

Ursache Mykose:

  • Reduzierte Immunität, immunodefitsitnye Zustand;
  • Kreislauf-Erkrankungen, bei denen verschlechtert sich die Durchblutung der Füße;
  • Diabetes mellitus;
  • Verletzungen Stopp;
  • Minderwertige enge Schuhe, längere Aufenthalte Haut der Füße in einer feuchten warmen Umgebung (bei erhöhtem Schweiß, wenn der Schweiß nirgendwo verdampfen, Nässe von Schuhen, etc.).

Als zu behandeln Fußpilz — Folk Heilmittel für Mehltau.

Am effektivsten Folk Heilmittel für Zehennagelpilz – Essig und Schöllkraut. Sie sind in einzelne Abschnitte unterteilt:

  • Essig gegen Mehltau
  • Behandlung chistotel.

Nicht weniger wirksam bei der Behandlung von Pilzinfektionen birkenpech, Zwiebeln, Knoblauch. Behandlung der Fußsohlen und die Haut zwischen den Fingern Borsäure gibt auch eine sehr schnelle Wirkung.

Wenn die Krankheit schwer verläuft – mit Geschwüren, vor, wie man mit Naturheilmitteln brauchen, machen Sie ein Fußbad mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat, während dieses Verfahrens zu versuchen, zu trennen von der Haut wie möglich Schuppen. Wenn die Haut der Füße, getroffenes Mykose, verdickt, ist es ratsam vor der Behandlung entfernen alle Schuppen. Es ist einfach zu tun mit dem salicylic Vaseline, aufgetragen 2 mal täglich, um den Prozess ging schneller können Kompressen mit diesem Mittel. Nachdem die Schuppen entfernt werden, Hausmittel für Zehennagelpilz wirken direkt an der betroffenen Hautstelle.

Wie zur Behandlung von Fußpilz Teer zu Hause.

Heizen Sie die Füße in Seifenwasser, entfernen Sie die überschüssige Haut mit einem Bimsstein, gut wischen und schmieren, Birken-Teer die Haut zwischen den Fingern, Nägel, Risse. Eine halbe Stunde Teer wischen, aber die Füße nicht waschen. Zu Fuß so zwei Tage. Dann wiederholen Sie den Vorgang. Genug zu machen, so 3-4 mal, um Fußpilz vollständig vergangen. Aber vergessen Sie nicht über die Desinfektion der Schuhe.

Die Behandlung mit der Infusion von Calendula.

1 Tasse Ringelblumen pour 1 Tasse kochendem Wasser, lassen Sie für 30 Minuten, dann abgießen. Diese Infusion Füße schmieren, die betroffenen der Krankheit, für die Nacht, nicht abwischen, trocknen lassen. Calendula hat antibakterielle und antimycotic Wirkung.

Befreien Sie sich von der Krankheit zu helfen, das Blatt der Klette.

Nehmen Sie ein Blatt der Klette, schlagen von der unteren Seite mit einem Hammer oder mit einem Nudelholz ausgerollt, damit Saft gemacht wurde. Wickeln Sie das Bein Klette Blatt, Binde befestigen und tragen Socken. Ändern Sie die Kompresse 2 mal am Tag. Kurs — 3 Wochen. Diese Hausmittel zur Behandlung verwendet werden können und nur in der Nacht, dann Dauer es in 2 mal zunehmen wird.

Die Blätter der Eberesche.

Mash frische Blätter der Eberesche, die angewendet werden betroffenen Bereich der Haut durch einen Pilz und befestigen der Binde, oder besser noch zuerst – Blatt der Klette, dann Binde. Vorzugsweise halten die Bandage rund um die Uhr, ohne 1 mal pro Tag.

salicylic Salbe bei der Behandlung von Mehltau Beine Volksmedizin.

Um schnell erweichen und entfernen Sie die betroffenen Hautstellen, können Sie 35 Prozent Salicylsäure Salbe aus der Apotheke. DAB es die Füße in den morgen-und an jedem Bein tragen eine Plastiktüte, dann Socken, tragen alles bis zum Abend. Abends wiederholen Sie den Vorgang. Und so machen im Laufe der Woche.

Nach drei Tagen der Behandlung die Haut wird heller und die Schale, die junge Haut darunter wird gesund und frisch, ohne irgendwelche Symptome der Krankheit.

Knoblauch – wirksame Hausmittel.

Mischen Sie eine Paste aus Knoblauch und Butter im Verhältnis 1:1. Aus der resultierenden Mischung Kompressen für die Nacht. Der Kurs ist bis zur vollständigen Heilung.

Mischen Sie 1 El. L. Saft von Knoblauch und 90% igem Alkohol, fügen Sie 2 El. L. Wasser. Schmieren Sie die Nacht auf die betroffene Stelle jeden Abend. Um loszuwerden Mehltau kann 2-3 Wochen.

Schneiden Sie den Knoblauch halbieren, Tauchen Sie ein in kleine Salz und reiben Sie die betroffenen Mykose des Ortes. Sie können Kochen Brei aus Knoblauch und Salz – reiben Sie die Haut, Kompressen.

Wie Fußpilz zu heilen Zwiebeln zu Hause.

Rezept Nummer 1:

Reiben Sie die Druckstellen auf der Fußsohle Zwiebelsaft, Kompressen mit Zwiebeln, ohne die Kompresse so oft wie möglich. Zwiebeln kann Knoblauch ersetzen. Dieses Hausmittel hilft schnell zu heilen Pilz Füsse. Wenn die Haut entzündet ist, und der Zwiebeln Haut zerfrisst, können Sie mischen Sie es 1:1 mit Vaseline. Ein Kurs von 10-15 Verfahren.

Rezept Nummer 2:

Befreien Sie sich von Mykose hilft und die nächste Zwiebel Rezept: in zwei Plastikbeutel setzen auf 300 G Zwiebel Brei. Die Füße setzen in Pakete, so dass die Haut nicht in Kontakt mit dem Bogen. Pakete um Ihre Knöchel zu binden. Holen Sie sich «Paro-Luftkammer». Kurs – 5 Sitzungen.

Erfahrungsbericht über die Behandlung von Mehltau auf den Beinen Zwiebeln und Teer

Bei den Männer gab es Risse auf den Fersen und Haut-Wucherungen auf dem ganzen Fuß. Nach der Aufgabe der Analysen die Diagnose – Mykosen der Füße. Ausgeschrieben Salbe, aber seine Anwendung brachte keine Verbesserung, im Gegenteil Risse wurden noch tiefer, und es Tat weh zu gehen. Teilen Sie Ihre Trauer mit meiner Nachbarin, Sie gab ihm das Rezept Volksmedizin – Bogen und Teer. 2 große Zwiebeln reiben auf einer feinen reibe, fügen Sie 3-4 TL Teer Birke (gibt es in Apotheken), umrühren. Für den Fiskus ist mit dieser Mischung auf die betroffenen stellen 2-3 Stunden, die Füße gewickelt Polyethylen. Derselben Mischung können Sie 2 mal, dann Kochen die neue. Der Mann brauchte fast einen Monat, um loszuwerden, Zehennagelpilz.

Behandlung von Zehennagelpilz Essig

Wie Sie mit Essig von Pilz des Fußes und der Nägel.

Gut gewaschene Füße Tauchen in das Wasser mit Essig, vorzugsweise Wein oder Apfelwein. Konzentration auf eigene Faust – je stärker, desto die Behandlung geht schneller, aber wenn es ein Geschwür und Erosion der Haut, dann eine starke Lösung kann die betroffenen stellen zerfressen. Machen Sie die Lösung so, dass es möglich war, zu ertragen. Schlafen Sie in sauberen Socken, imprägniert mit Essig — saures Milieu schädlich für den Pilz.

Die Mischung aus Essig und Karottensaft.

Mischen Sie 1 Esslöffel Karottensaft und Essig auf die betroffenen Hautstellen schmieren Tupfer mit diesem Bestand. Karottensaft fördert die schnelle Regeneration und Heilung der Haut.

Die Behandlung gribka der Beine zu Hause der Salbe aus dem ei und Essig.

Ei waschen, trocknen, in ein Glas setzen und Gießen Sie 100 G Essig. Bestehen in einem dunklen Ort für 5-7 Tage, bis die Auflösung der Eierschale, die Reste der Folie zu werfen. Fügen Sie 100 G weiche Butter, Peitsche. Wird die Emulsion in Form von Mayonnaise. Jeden Abend heizen Sie die Beine und setzen die Salbe auf den betroffenen Bereich der Haut als Kompresse, indem Sie von oben die Folie. Der Kurs ist bis zur vollständigen Heilung

Schnellere Rezept der Salbe aus Essig. Mischen Sie 1 El. L. Essigsäure, 1 El öl und 1 rohes ei. Rühren bis eine homogene Masse. Schmieren Sie die Salbe zwischen den Fingern, und überall, wo es die Symptome der Mykose.

Die Mischung aus Essig und Glycerin.

Wenn hingerissen von der ein großer Teil des Fußes, für die Behandlung gut nutzen diese Methode. Mischen Sie 100 G Essigsäure (70%), 40 G Baby-Puder, 50 G Glycerin, 700 G abgekochtes (am besten destilliertes) Wasser. Mischen Sie alles und lassen drei Tage vor dem servieren unterrühren. Reiben dieser Zusammensetzung frisch gewaschenen Füße zweimal am Tag: in die hohle Hand Gießen 1 Kalender. L. mischen, reiben und massieren der Haut, bis Sie eingezogen ist, so reiben drei Esslöffel in jede Sohle und zwischen den Zehen. Der Verlauf der Behandlung – 11 Tage. Dann noch 11 Tage reiben die gleiche Zusammensetzung bereits 1 mal am Tag. Die Krankheit vergeht nach der ersten Woche der Behandlung. Aber die 22-Tage-Kurs muss zu Ende zu bringen. Dann einmal in der Woche reiben Sie diese Zusammensetzung im Vorderfuß für Prävention (2007) Nr. 19, S. 32).

Die Behandlung gribka chistotel zu Hause.

Bäder und Kompressen mit einer Abkochung von Kräutern chistotel.

Nach der Annahme des Bades und entfernen der Schuppen können Sie tun noschnyje die Bäder mit einer Abkochung von Kräutern chistotel: 4 El. L. gras notwendig ist, Gießen Sie 1,5 Liter heißes Wasser und Kochen für 3 Minuten Füße Schweben in der Brühe für 30 min. für die Nacht machen Sie Kompressen aus dieser Brühe hinzugeben, ein wenig Essig. Der Verlauf der Behandlung chistotel15-20 Tage hintereinander. Schöllkraut kann Wermut ersetzen.

Die Behandlung mit öl chistotel.

Füße erwärmen in eine Lösung von Natron, dann schmieren Sie die Finger mit öl chistotel (selbst machen oder kaufen Sie in der Apotheke). Auf Krankheit betroffenen Hautstellen zu tun zweimal am Tag komprimiert auf 30 Minuten mit öl chistotel. Die Behandlung mit öl chistotel 3-4 Wochen.

Infusion chistotel auf Essig.

Der Mann brachte Pilz aus der Armee Füße und Nägel und lebte mit ihm 40 Jahre. Nach der Idee Bolotov, wurde das hinzufügen von Säure im Körper, trinken Kwas auf chistotel Rezept Bolotov. Die Krankheit abgeklungen. Dann beharrte Sie auf 9%-OHM Essig Schöllkraut und fing an Ihre Füße. Irgendwie hat der Mann in einem Buch gelesen, dass die Mönche verwendet für die Behandlung von Zehennagelpilz konzentrierte Salzlösung. Wurde das Salz hinzufügen. Eine Packung chistotel schwemmt 1 Liter 9% Essig, Bestand 1 Monat, Hinzugefügt 3-5 El. L. Salz. All dies wurde in einen Behälter in der Größe Füße, so dass der Deckel geschlossen ist. Da die Infusion oft verwendet wird. Am Abend, waschen Sie die Beine, stellte den Fuß in den Behälter, hielt 5 Minuten an der Luft getrockneten und legte sich schlafen. Die Haut kam in einwandfreiem Zustand, die Nägel wurden auch gereinigt und begradigt werden.

Wie loswerden Zehennagelpilz Salmiakgeist zu Hause.

In einem Glas Wasser hinzufügen, 1 El Ammoniak. Befeuchten Sie ein Tuch in dieser Lösung und wickeln Sie den Fuß, oben eine Plastiktüte, die Socke von oben. Zu tun vor dem Schlafengehen. Dieses Hausmittel zur gleichen Zeit helfen, von der langjährigen Hühneraugen. Kurs 5-10 Behandlungen

Kartoffel-Sprossen helfen, loszuwerden, die Krankheit.

Rezept: Sprossen hacken Kartoffeln und eine halbe Tasse Gießen Sie den Alkohol, darauf zu bestehen, und Kompressen haben in der Nacht von diesem Brei auf die betroffenen Hautstellen. (2009 №20, S. 9)

02.08.2018