Wie sieht Nagelpilz im Anfangsstadium und wie es behandelt werden?

Onychomykose oder Nagelpilz – eine der am meisten verbreiteten und heimtückischen Krankheiten, die unbedingt behandelt werden müssen, um nicht zu provozieren, die Entwicklung von Komplikationen. Bei dieser Krankheit betroffenen Platte des Nagels an den Händen oder Füßen, und dann die nahe gelegenen Hautstelle. Die betroffene Stelle hat altbacken Aussehen und wahrgenommen wird als ein ernstes ästhetisches Problem, das kann die Ursache vieler komplexe. Darüber hinaus, wenn die Krankheit fortschreitet, wird der Körper von Giftstoffen zu leiden, die eine Pilzinfektion der Mikroflora weist im Laufe der lebensttigkeit. Deshalb müssen Sie lernen zu erkennen Nagelpilz im Anfangsstadium.

Nagelpilz im Anfangsstadium — Infektionsquellen

Nagelpilz im Anfangsstadium verläuft nahezu symptomlos, darin liegt seine größte Gefahr. Pilzsporen sind immer in der Umwelt vorhanden sind, sind Sie in der Lage zu überleben auf der Oberfläche des Bodens selbst bei Minustemperaturen. Aber besonders günstig für Sie ein warmes und feuchtes Mikroklima, in dem Sie vermehren sich in unglaublicher Geschwindigkeit.

Diese Umgebung wird an vielen öffentlichen Orten mit großen Menschenmengen (in der Sauna, Dampfbad, Pool, Aquapark, Fitnessraum). Und wenn hier erscheint ein Mann, infizierte Pilz, dann auf den umliegenden Flächen (Gitter der Dusche, in den Schuhen usw. ) bleiben mikroskopisch kleine Hautschuppen, die betroffenen Pilz. Infolge der Pilzsporen schnell einen neuen Wirt finden.

Wege einer Pilzinfektion eine Menge. Die Gefahr lauert überall, denn alles, was notwendig für die Vermehrung Pilzbefall befindet sich in der mikroskopischen Hautschuppen und Nagel, vertreibt die Menschen um sich herum, der Patient onychomycosis. Es ist ganz einfach-gehen Sie barfuß, tragen fremde Pantoffeln, die Vorteile der gemeinsamen Handtuch oder einfach die Aufnahme für den Haltegriff in den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bei dieser Infektion nur schneller im Körper verwurzelt in dem Fall, wenn seine Abwehrkräfte geschwächt, und auf der Haut, gibt es eine Beschädigung (Abschürfungen, Risse, Schwielen). Fans von Bad Verfahren sollten Sie wissen, dass die größte Bedrohung sind die Holzbänke, Fußböden und andere Haushaltsgegenstände aus diesem natürlichen Material. Die Tatsache, dass der Baum hat eine poröse Struktur und auch eine Gründliche Desinfektion nicht in der Lage, vollständig zu entfernen aus ihm wird das Myzel des Pilzes.

Deformation-Nagel

Die Gründe, die zur Ansteckung

Um den Pilz ungehindert eindringen des Körpers und starten Sie Ihre zerstörerische Tätigkeit, benötigen Sie einige Voraussetzungen. Es ist bekannt, dass die pilzartigen Infektion häufiger ältere Menschen und Patienten mit eingeschränkter Immunität. Darüber hinaus fördern die Infektion auslösenden Faktoren können die folgenden:

  • Verletzung der Regeln der persönlichen Hygiene.
  • Verletzungen der Haut (Abschürfungen, Schrammen, Kratzer), durch die die Sporen des Pilzes leicht in den Körper eindringen.
  • Der ständige Kontakt mit Wasser oder chemischen Reinigungsmitteln, wodurch die Haut an den Fingern ist trocken und leicht beschädigt.
  • Das tragen von Kleidung aus Synthetik und eine enge unbequeme Schuhe aus synthetischen Materialien. Solche Kleidung und Schuhe gibt die Haut atmen, verursacht das Schwitzen und schafft eine warme und Feuchte Umgebung förderlich für die Vermehrung von Pilzen.
  • Störungen des endokrinen und des Immunsystems;
  • Chronische Krankheiten (Diabetes mellitus, Adipositas, Stoffwechselstörungen, die Pathologie des Verdauungstraktes, venöse Insuffizienz).
  • Einnahme bestimmter Medikamente (Antibiotika, hormonelle Mittel und Zytostatika).
  • Berufs-Faktor. Pilzinfektionen oft auf Vertreter der freien Berufe im Zusammenhang mit der Bedienung der Kunden (Friseure, Masseure, Kassierer, Mitarbeiter der Bäder und Saunen).
  • Die klimatischen Besonderheiten des Geländes. Das größte Risiko sind die Bewohner der Gebiete mit heißem Klima und hoher Luftfeuchtigkeit, da dies die idealen Bedingungen für die Vermehrung pathogener Mikroorganismen.
  • Der Altersfaktor. Am häufigsten Pilzinfektionen der Nägel diagnostiziert, bei älteren Menschen und dies ist aufgrund der Tatsache, dass mit zunehmendem Alter verlangsamt sich das Wachstum der Nagelplatte und verschlechtert Ihre Versorgung mit Nährstoffen.

Zahlreiche Studien und die unerbittliche Statistik deuten darauf hin, dass alle vergeudeten 10 Jahre des Lebens erhöhen das Risiko, an einer Pilzinfektion in 2 mal.

Der Mechanismus der Infektion

Nachdem die Sporen des Pilzes durchzogen, die in die Haut über den betroffenen Gebieten beginnt die Entwicklung der Infektion. Nach dem eindringen der Sporen des Pilzes in die Haut geht eine gewisse Inkubationszeit, das dauert sehr lange. Diese Zeit ist notwendig, Pilzbefall, um die aktive Reproduktion beginnen. Der Pilz Wurzeln, wo für ihn eine Nährboden: die unter den Nagel und auf der Haut der Füße. Heute gibt es bis zu 50 Arten von Pilzen, die Verletzungen der Nagelplatte, aber der Hauptanteil ist immer noch notwendig, auf die Gruppe dermatomycetes.

Krankheitsprozess bei onychomycosis lokalisiert nicht auf dem Nagel, und unter seinem Blech, in das Nagelbett. Da das eindringen des Pilzes in das Gewebe entwickelt sich eine Hyperkeratose, fördert die Entkoppelung der Nagelplatte und Ihre langsame Zerstörung.

Um rechtzeitig zu Beginn der Erkrankung zu bestimmen, muss man wissen, wie sieht die erste Phase der Nagelpilz. Denn ohne die richtige und wirksame Behandlung von onychomycosis Krankheit wird ständig voran und begleiten Menschen im Laufe Ihres Lebens.

Symptome der Anfangsphase onychomycosis

Nagelpilz aufgerufen Pilzen – Parasiten, die beginnt, gesundes Gewebe zu zerstören nach nur ein paar Tagen nach der Infektion. Korrigieren diese unangenehme Situation kann man nur, wenn die passenden Maßnahmen ergreifen kann. Sonst wird allmählich die Zerstörung und die Schichtung der Nagelplatte, die führen kann zu einem vollständigen Verlust des Nagels und anderen unangenehmen Komplikationen.

Infolge der Erkrankung der betroffene Nagel sieht ziemlich speziell, was man sehen kann auf dem Foto Anfangsphase Nagelpilz. Er verdickt sich, ändert Farbe und Form, mit der Zeit werden Sie sich nicht mehr schneiden mit herkömmlichen Maniküre Scheren.

Je nach Art des Pilzes Symptome können unterschiedlich sein, aber es gibt einige Anzeichen, die charakteristisch für alle Sorten:

  • Trübung der Nagelplatte Juckreiz in den betroffenen Bereich – vor allem solche Empfindungen stören Leistung der üblichen alltäglichen Angelegenheiten;
  • zwischen den Fingern und Zehen eine Rötung und Reizung der Haut;
  • Trübung der Nagelplatte, das verschwinden des gesunden Glanz;
  • zwischen Nagel und Nagelbett bildet sich der Spielraum;
  • ändern Sie die Farbe des Nagels, die von blassrosa bis gelblich-graue, graubraune, braune und sogar schwarze Schatten;
  • das auftreten von Rissen in der Haut der Finger oder Zehen;
  • Abblätterung der Nagelplatte;
  • erhöhte Brüchigkeit des Nagels, die dann beginnt zu bröckeln und zu brechen;
  • unangenehmen Geruch.

Besonders schnelle erste Phase wird in dem Fall, wenn eine Person bevorzugt tragen enge und unbequeme Schuhe aus dickem, synthetischen Material nicht durchlässig für Luft und verhindert die Belüftung. Dies trägt zu einer erhöhten Schwitzen und schafft eine warme und Feuchte Umgebung förderlich für die Entwicklung des Pilzes.

Am häufigsten Nagelpilz befällt die Füße, obwohl manchmal kann es bemerken und an den Händen. Zuerst in der Struktur des Nagels bildet sich ein paar gelbliche Hohlräume, die Aussehen wie Flecken und Verfärbungen. Dann die Nagelplatte an den Händen wird dicker und dunkler. Erkrankte Mensch merkt, dass er schwierig wird schneiden Sie Ihre Nägel herkömmlichen Nagelschere, sowie deren Verarbeitung mit Hilfe von Laubsäge oder speziellen Bördelmaschinen.

Die Behandlung von Nagelpilz im Anfangsstadium und Fußnägel

Müssen nicht versuchen, sich selbst zu heilen Nagelpilz. Da gibt es mehrere Arten des Pilzes und nicht alle Medikamente sind gleich für Sie effektiv sind, kann es vorkommen, dass selbst gekaufte Arzneimittel in der Apotheke in diesem Fall wäre nutzlos. Deshalb lohnt es sich, sich daran zu erinnern, dass in jedem Stadium der Krankheit ohne medizinische Intervention Spezialisten nicht tun kann.

Pilz-Nagel

Nachdem die erste Phase wird bestimmt Nagelpilz an den Füßen oder den Händen, sollten Sie sofort die Behandlung beginnen. Das optimale Schema der Therapie und die notwendigen Medikamente abholen Hautarzt auf der Grundlage der Ergebnisse der Analysen.

Es gibt 2 Möglichkeiten der Behandlung von Nagelpilz:

  1. Antimykotika lokale Anwendungen;
  2. Arzneimittel zur oralen Verabreichung.

Moderne lokale antimykotische Medikamente gut helfen, bei der Behandlung von Krankheiten, die Sie verwenden für die äusserliche Behandlung der betroffenen Nägel.

Die Behandlung von Nagelpilz im Anfangsstadium Volksweisen

Für die beste Wirkung, zusätzlich zu den grundlegenden Kurs der Therapie ernannt, dem behandelnden Arzt, können Sie die Volksmedizin.

Bewährt hat sich die Reinigung der Nagelplatte mit JOD. Sie müssen 2 mal am Tag JOD auftragen auf den Nagel und die Haut um ihn herum ein, damit der aktive töten die Sporen des Pilzes und den betroffenen Bereich zu desinfizieren. Da JOD trocknet die Nägel, nach einer Woche des Kurses müssen Sie eine Pause für ein paar Tage.

Knoblauch hat starke desinfizierende Eigenschaften schnell und zerstört die Darmflora, so ist es oft verwendet für die Behandlung von onychomycosis. Zu tun, nehmen Sie eine Knoblauchzehe, schälen und raspeln. Die resultierende Aufschlämmung muss auftragen auf die betroffene Stelle und Binde aufzuerlegen. Lassen Sie die Mischung über Nacht, und am morgen entfernen. Führen Sie das Verfahren bis zur Verbesserung des Zustandes.

Saft chistotela auch helfen, entfernen Sie den Pilz Nagel. Muss man den Stamm der pflanze und zertrümmern ihn. An der Stelle des Abbruchs gibt es eine Dicke gelbliche milchsaft. Frischen Saft verschmiert der betroffenen Nägel. Aber bevor man mit dieser Methode müssen Sie sich auf die Allergie, dass es keine negativen Auswirkungen.

Zwiebeln helfen, mit Hefe-Pilz-Typ. Notwendig, reinigen Sie die Zwiebel von der Schale, reiben Sie auf einer reibe und die bekommene Masse mischen Sie mit einem Löffel Honig. Genug halten Sie diese Mischung auf die Nagelplatte nur ein paar Stunden am Tag und einige Tage später wird bereits eine merkliche Verbesserung.

Erleichtern den Zustand der Nägel bei Krankheit hilft das Fußbad mit der Zugabe von Soda. Zur Lösung brauchen, nehmen Sie 1 El. ein Löffel Backpulver auf 2,5 Liter Wasser und fügen Sie die flüssige Seife. Nehmen Sie das Bad muss jeden Tag für 15 Minuten.

Folk Heilmittel Behandlung von Nagelpilz sind wirksam, aber Sie ist am besten zu kombinieren mit der medizinischen Behandlung vom Arzt verschrieben eingesetzt. Diese Kombinationstherapie wird mit der Infektion zu bewältigen in kurzer Zeit, die Nägel wieder gesund Aussehen und Ihre Struktur wiederherzustellen.

Die Behandlung von onychomycosis als beendet angesehen, wenn der betroffene mikoz die Nagelplatte vollständig ersetzt wird gesund. Es ist ein langer Prozess, dennoch, den Verlauf der Therapie muss abgeschlossen sein bis zum Ende, unterbrechen Sie ihn nicht. Bestätigen kein Pilz Mikroflora, müssen Labortests, die machen zweimal: zwei Wochen nach Ende der Behandlung und einen Monat.

Nur dann, wenn das Ergebnis der Analysen beide Male negativ, kann man davon ausgehen, dass es eine vollständige Genesung. Aber in diesem Fall nicht selbstgefällig, um das Wiederauftreten der Krankheit zu verhüten und zu beseitigen neubefall, muss sich strikt an die Regeln der Hygiene und verwenden Sie Anti-Pilz-Mittel (Lacke, Lotionen, Salben) als vorbeugende Maßnahme.

Wenn die Mittel nicht in der Lage zu helfen, in der Behandlung von Mehltau im Anfangsstadium können Medikamente auf natürlicher Basis.

Prävention

Die wichtigsten Möglichkeiten der Prävention von Nagelpilz an den Händen sind:

  • die Einhaltung der persönlichen Hygiene. Hände gründlich waschen nach einer Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkaufen, etc;
  • die Anwendung der Bäder für die Hände – zu verbessern, die lokale Immunität;
  • das auftragen auf die Haut der Hände prophylaktische antimykotische Creme Wirkung;
  • ausführen Nagel nicht mehr als 1 mal in 6 Monaten;
  • verwenden nur die persönlichen Zubehör für die Maniküre.
Problem-mit-Pilz

Um zu vermeiden das auftreten von Nagelpilz an den Füßen, müssen die folgenden Maßnahmen:

  • tragen Sie nur trockene Schuhe;
  • verwenden Sie Socken aus natürlichen Materialien, die eine gute Luft — und Wärmeaustausch;
  • in den öffentlichen Bereichen – Pool, Dampfbad, SPA, etc. nur Ihre Schuhe;
  • verwenden Sie keine fremden sets für Pediküre.

Sollte nicht malen betroffenen Nägel farbig lackiert, da wird es noch mehr beschädigt und verlangsamt die Erholung.

Effektive und richtig dimensionierte Behandlungsschema ist noch nicht alles. Sie müssen sorgfältig zu desinfizieren alle Oberflächen, mit denen der Patient in Berührung kommt – Bettwäsche, Kleidung, Schuhe, Boden, etc. eine Person, die krank onychomycosis, wird anfälliger für diese Krankheit.

Da Nagelpilz im Anfangsstadium sehr ansteckend ist, müssen Sie sorgfältig befolgen alle Regeln der persönlichen Hygiene. Dies wird helfen, warnen die übertragung von Infektionen und schützen vor der Ansteckung anderer Menschen. Besonders sorgfältig muss man auf die Einhaltung der Hygiene in dem Fall, wenn in der Familie kleine Kinder und ältere Angehörige.

Die Einhaltung aller ärztlichen Verschreibungen ermöglicht es Ihnen, schnell und effizient die erste Phase der Heilung Nagelpilz und um zu vermeiden, gehen Sie in die laufende Phase.

03.08.2018