Die Behandlung von Nagelpilz an den Füßen

Die Behandlung von Nagelpilz an den Füßen

Moderne Bewohner jeden Tag unterliegt dem Risiko einer Infektion Onychomykose – Pilzbefall der Nägel an den Füßen oder Händen. Wie befreien Sie sich von der Krankheit? Welche Haus-und Naturheilmitteln effektiv?

Arten von Nagelpilz

Plesnewyj Pilz oft auf ein geschwächtes längerer Krankheit den Körper. Der Nagel wird gelb, grün, blau, manchmal schwarz. In einigen Fällen Onychomykose tritt nur fiecken. Die richtige Behandlung lindert Nagelpilz nach einem Monat-zwei.

Dermatophyten. Die Nägel der Zehen bedecken gelbe Flecken oder Streifen auf den Händen der Farbton heller. Gelbe Rand kann Weg. Während der Infektion yellowness schreitet in Richtung der Mitte. In absentia der Behandlung die Nagelplatte von Pilz völlig vergilbt.

Hefen. Nagel uneben, aus den Wellen und furchen, gelb oder Braun wird, nach hinkt. Am Anfang der Niederlage der Nagel-Kissen mit Vereiterung und verdickt.

Prävention von Nagelpilz

Der Erreger der Onychomykose extrem zäh. Pilzsporen nicht abgetötet bei einer Temperatur bis +100 ° C, übersteht Frost bis -60C, überleben nach Haushalts-Chemikalien zur Desinfektion.

Durch Viren, wie Sie in der Umkleidekabine Fitness-Club oder im Schwimmbad, in der Umkleidekabine, in der Maniküre Salon, am Strand.

Etwa in einem Drittel der Fälle die Infektion erfolgt von erkrankten Onychomykose verwandten durch die gemeinsame Haushaltsgegenstände – Schuhe, Handtuch, Waschlappen, usw.

Die Einhaltung von einfachen Regeln verhindern die Ansteckung mit Sporen Nagelpilz:

  • am Strand nur zu Fuß in Pantoffeln;
  • im Pool und in der Umkleidekabine tragen Sie geschlossene Hausschuhe;
  • verwenden Sie nur Ihre Schuhe;
  • gründlich Austrocknen, getränkte Schuhe;
  • tragen Sie keine Schuhe, in denen immer noch Feuchtigkeit;
  • verwenden Sie keine im Bad porös Teppiche;
  • jeden Tag ändern Socken;
  • nach Wasserbehandlung sorgfältig Füße, besonders zwischen den Zehen, zur Vorbeugung die Behandlung antimykotische Creme oder Pulver;
  • zur Behandlung von Abschürfungen und Schrammen;
  • genießen Sie den individuellen Zubehör für Pediküre – Sägen, Scheren usw.;
  • um das Immunsystem zu stärken.

Wenn jemand aus der Familie leidet Onychomykose, verarbeiten Wände des Badezimmers Zusammensetzung:

  • Mischen Sie zu gleichen teilen Chloramin mit Waschmittel.
  • Die Mischung auf eine halbe Stunde, nach dem waschen. Sie können nur Chloramin.
  • Leidenden pilzartigen Krankheit mithilfe eines separaten Waschlappen, die nach dem Verzehr einweichen für eine Stunde oder länger in der 5% igen Lösung von Chlorbleiche desinfiziert.
  • Socken, Strumpfhosen und andere Unterwäsche Kochen für 20 Minuten in 2%-Natronlauge Seife, Bügeln bei hoher Temperatur.
  • Nagelschere nach dem Gebrauch wischen Sie mit Alkohol, über die Flamme halten.

Nagelpilz infiziert von Teilchen der Nagelplatte, ein Stück Haut. Die ersten Krankheitszeichen treten nicht bald, so eine Quelle zu definieren ist schwierig.

Nach der Infektion Pilzbefall brauchen Zeit, sich niederzulassen. Die Krankheit betrifft zuerst die Zehen. Im Laufe des Jahres oder länger der Pilz zerstört die Nagelplatte, diese Niederlage manifestiert in wechselnden Farben, Verdickung, die Ränder bröckeln.

Ändern Sie die Farbe. Gesunde, nicht betroffene Pilz Nagel Semi-transparent, lichtdurchlässig Kapillaren verleihen ihm eine rosa Färbung. Die Infektion ändert die Farbe auf gelb, Braun, schwarz. Unter der Nagelplatte entsteht eine Lücke, wo dringen Keime und Erreger der Krankheit.

Verdickung. Die Nagelplatte wird dicker wegen der verstärkten Verhornung, die in fortgeschrittenen Fällen verhindert die Behandlung des Pilzes.

Zerbröckeln. In Abwesenheit oder unvollständigen Behandlung der Pilz befällt die ganze Dicke der Nagelplatte, wird Sie zerstört, Wände bröckeln.

Wenn keine Maßnahmen Maßnahmen zur Behandlung von Nagel Onychomykose, geht die Erkrankung in die chronische Form. Eindringen in den Körper, der Pilz schwächt das Immunsystem, verursacht allergische Reaktionen, wirkt sich auf die inneren Organe.

Die Behandlung von Nagelpilz Medikamente

Behandlung draußen unter der Aufsicht eines Spezialisten.

Der Arzt verschreibt Medikamente äußerlichen Anwendung – Sie sind wirksam bei einfachen und fortgeschrittenen Fällen.

Wenn die örtliche äußerliche Behandlung von Nagelpilz hat keine Wirkung, verschreibt der Arzt Antimykotika Innenbereich.

Sie dringen in die Zellen unter den Nagel, rauben Möglichkeiten Pilz Keimen in die Tiefe. Die Behandlung dauert ein Jahr oder länger.

Häusliche Behandlung von Nagelpilz an den Füßen

Salbe aus Propolis:

  • Abkühlen Propolis, hacken und fügen Sie in vorgeheizt bis +60C Pflanzenöl, umrühren 10 Minuten abkühlen lassen, abtropfen lassen. Speichern Sie in Gläsern.

Behandeln Sie Nagelpilz an den Füßen morgens und abends, schließen mehrere Schichten von Gaze, die mit einem Pflaster befestigen.

Tinktur aus Propolis:

  • Auflösen Partikel in 90% Alkohol, erhalten die Konsistenz der Salbe.

Auftragen einer dünnen Schicht, schließen Zehennägel Wachspapier. Behandeln Sie den Pilz zwei Wochen.

Essig.

Rezept 1:

  • Rühren Sie alkoholische Tinktur von JOD und Apfelessig zu gleichen teilen.

Behandeln Sie Nagelpilz an den Füßen 2 mal pro Tag für 6 Monate.

Rezept 2:

  • Hinzufügen 2C.L. Apfelessig 10 Tropfen Teebaumöl, die zerdrückte Knoblauchzehe, sorgfältig mischen.

Auftragen auf die betroffenen stellen 2-3 mal pro Tag.

Rezept 3:

  1. Legen Sie in heißes Wasser, Seife, Salz, Backpulver, Dampf des Fußes.
  2. Scheren Nagelschere die betroffene Stelle des Nagels bis zum gesunden Teil (Prozess schmerzlos).
  3. Übernehmen Sie die Kompresse – Mull, Apfelessig getränkte, befestigen Sie mit einem Verband oder Gips.

Wiederholen Sie die Behandlung, bis Sie beginnt zu wachsen sauberen gesunden Nagel.

Um auszuschließen, Infektion selbst, desinfiziert Schuhe – von innen abreiben mit Essig oder einer schwachen Lösung von Bleichmittel.

Rezept 4:

  • Legen Sie ein frisches ei in 150 ml Essig. Wenn das ei aufgelöst hat, fügen Sie 100g Butter zu einer Paste verrühren.

Salbe für die Nacht.

Rezept 5:

  • Nach drei Tagen steigen die Füße eine halbe Stunde in der Badewanne, wo fügen Sie 1/2 Tasse Essig.

Bis zur Genesung behandelt werden.

Teebaumöl:

  • Schmieren mehrmals am Tag Teebaumöl oder mischen Sie es mit öl von süßen Mandeln.

Iod:

  • Behandeln Sie Nagelpilz jeden Tag morgens und abends Alkohol jodtinktur.

Kurs 20 Tage.

Gemahlener Kaffee:

  • Kochen Sie starken Kaffee abkühlen lassen.

Tauchen Sie die betroffenen Nägel, nicht schütteln Pellet.

Kombucha:

  • Die Platte Kombucha über Nacht an die betroffenen Pilz den Nagel, wickeln Polyethylen, verbinden, am morgen Spülen und schmieren JOD.

Nach einigen Behandlungen der gesunde Nagel zu wachsen beginnt.

Folk Heilmittel Behandlung von Nagelpilz an den Füßen

Johanniskraut:

  • Behandeln Nagelpilz zweimal am Tag frischen Saft, tun Bäder mit Infusion oder Abkochung.

Schöllkraut:

  • Aufzutragen auf Pilzinfektionen der Nagelplatte frischen Saft.

Ingwer Saft:

  • Auftragen auf das Grundstück, schlug Pilz, Saft oder eine dünne Platte Ingwer.

Auf einmal ausführen mehrere Anwendungen mit einem Intervall von 5-10 Minuten, waschen Sie den Saft mit Wasser.

Ranzige Butter:

  • Platzieren Sie auf der Fensterbank ein wenig Natürliche Butter – in zwei Wochen ein Mittel zur Behandlung von Nagelpilz an den Füßen fertig.

Auftragen über Nacht, schließen Sie die Nagelplatte Polyethylen.

Salz, Soda für die Behandlung von Nagelpilz:

  • Auflösen in 1L lauwarmem Wasser 3G Salz, 5 G Backpulver.

Platzieren des Fußes auf 20 Minuten, nach Abschluss nachspülen.

Eichenrinde, Eukalyptus:

  • Brauen 3S.L. Eichenrinde, 2S.L. Eukalyptus-Blätter in 1L kochendes Wasser, lassen, abtropfen lassen.

Fügen Sie in das warme Wasser, die Dauer des Bades 20 Minuten.

29.06.2020